RESERVIERUNG

tickets@spleengraz.at
Telefonisch ab 13.01.2020
Mo – Fr 09:00 bis 17:00
0316 / 670 550

Reservierte Karten und Festivalpässe müssen innerhalb einer Woche in der spleen*festivalzentrale im tib (Elisabethinergasse 27a, 8020 Graz) zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.

Follow us:

Simply enter your keyword and we will help you find what you need.

What are you looking for?

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Produktion I Will Be Everything, ein Mann liegt am Bauch auf einem Rollbrett und streckt die Hände aus, als wolle er fliegen, am Kopf trägt er einen Bauhelm und eine Sonnenbrille, hinter ihm steht eine Frau, die sich herunterbückt, weitere Menschen sind hinter Nebel zu sehen
Produktion I Will Be Everything, ein Mann liegt am Bauch auf einem Rollbrett und streckt die Hände aus, als wolle er fliegen, am Kopf trägt er einen Bauhelm und eine Sonnenbrille, hinter ihm steht eine Frau, die sich herunterbückt, weitere Menschen sind hinter Nebel zu sehen
Foto: Lars Wahl

I WILL BE EVERYTHING

Koproduktion von sieben europäischen Theatern im Rahmen des Projektes Kreatives Europa der Europäischen Kommission

In 50 Jahren … „werde ich ein Einhorn sein”. „Das erste Kind, das je auf dem Mars geboren wurde, wird 10 Jahre alt sein.” „Ich sehe Roboter Schnee schaufeln.“ In 50 Jahren … werde ich alles sein. Sieben Theater aus sieben europäischen Ländern haben in den vergangenen drei Jahren Geschichten über die Welt von morgen von rund 3.000 Kindern gesammelt und entwickelten daraus ein Theaterstück, das in jedem Land gezeigt wird. I Will Be Everything fragt Kinder nach ihren Vorstellungen von der Zukunft, nach ihrem Leben, ihren Träumen, ihrer Stadt und ihrer Familie, vielleicht nach ihrem Beruf und ihrem Lieblingsfußballteam, oder auch nach Umwelt und Politik. Und wie stellst du dir die Welt in 50 Jahren vor?

Partnertheater: NIE, Cambridge, GB / Odsherred Teater, Nykøbing Sjælland, DK / Theater Mummpitz, Nürnberg, DE / Nordland Teater, Mo I Rana, NO / Teatr Figur, Krakau, PL / Sala Baratza, Aretoa, Vitoria-Gasteiz, ES / Theater am Ortweinplatz, Graz, AT

SCHAUSPIEL & PERFORMANCE MIT LIVE-MUSIK

Mit: Unai López de Armentia (ES), Helga Rosenfeldt-Olsen (DK), Michael Schramm (DE), Hilde Stensland (NO), Nora Winkler (AT) & Dagmara Żabska (PL)
Regie: Alex Byrne (GB)
Bühne & Kostüme: Marie Rosendahl Chemnitz (DK)
Komposition: Greg Hall (GB)
Video & Animationen: Lizzie Hobbs (GB)
Lichtdesign: Trui Malten (GB)
Puppenbau: Agnieszka Polańska (PL)

TaO! – Theater am Ortweinplatz

Fr 7. Feb / 10:00 & 17:00

Sa 8. Feb / 15:00

vielsprachig

Details

Datum:
Februar 7
Zeit:
17:00 - 18:10
Eintritt:
ab € 6
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

TaO! – Theater am Ortweinplatz
Ortweinplatz 1
Graz, 8010 Österreich
+ Google Karte

Weitere Angaben

Gruppe
Koproduktion von sieben europäischen Theatern im Rahmen des Projektes Kreatives Europa der Europäischen Kommission
Ticketteer Link
https://book.ticketteer.com/5dee366af9dc50002b57647c

« Alle Veranstaltungen